Von | 2017-09-22T08:14:19+00:00 22. September 2017|A-Klasse, Kreisliga, Landesliga|460 Klicks|

Kräuterkicker gegen Krackenexpress

Reserve reist ins Unbekannte

Vorschau aufs kommende Wochenende

Slider Ende
Wenn Abtswind am Samstag in der Hans-Stumpf-Arena aufläuft, ist das stets ein sportliches Highlight. Das echte Spitzenspiel am 11. Spieltag findet jedoch am Sonntag statt, wenn die beiden Verfolger Euerbach und Vach aufeinandertreffen. Zudem muss Kleinrinderfeld in Unterpleichfeld ran. Wenn also das obere Tabellendrittel sich gegeneinander die Punkte von der Stulle klaut, dann laufen die BFV-Ticker heiß. mehr …

Von | 2017-09-19T14:10:54+00:00 18. September 2017|A-Klasse|559 Klicks|

Remis gegen den Letzten

„Ohne Bewegung läuft´s nicht“

TSV Abtswind III / FC Feuerbach – SV-DJK Unterspiesheim II 1:1 (0:1)

Slider Ende
Auch in der A-Klasse klappt es nicht immer mit dem anspruchsvollen Entertainment. Gegen den Tabellenletzten agiert die Truppe um Trainer Michael Ludwig lange Zeit seltsam uninspiriert. Wenigstens gelingt kurz vor dem Ende noch der Ausgleich, bevor die Köpfe komplett im Schulterbogen verschwinden. mehr …

Von | 2017-09-14T11:33:28+00:00 14. September 2017|A-Klasse, Kreisliga, Landesliga|370 Klicks|

Abtswind aktuell – Jetzt das Web-Paper lesen!

Der TSV Heimbuchenthal gastiert am Samstag um 16 Uhr in der Kräuter Mix Arena

Vorschau auf den nächsten Spieltag

Slider Ende
AA_amx_v52_cover_hpIn Abtswind aktuell, dem Fußballmagazin des TSV Abtswind, gibt es alle Spiele, Ergebnisse und Tabellen der Fußballer aus dem Kräuterort – von den drei Herrenteams bis zu den Junioren. Außerdem findet der Leser ausführliche Spielanalysen, Statistiken, Stimmen von Trainern und Spielern, Hintergrundstorys, Randgeschichten sowie zahlreiche Bilder. mehr …

Von | 2017-09-13T22:42:28+00:00 6. September 2017|A-Klasse, Kreisliga, Landesliga|239 Klicks|

„In jedem Fall sind wir jetzt wieder im Soll“

Alle Aktiven auf Wanderschaft

Vorschau aufs kommende Wochenende

Slider Ende
Abwechslung würzt. Alle drei Herrenmannschaften des TSV treten auswärts an. Den Anfang macht die Truppe von Petr Skarabela mit einem Gastspiel bei der DJK Schwebenried/Schwemmelsbach. Am Samstag wirft man chillig den Grill an, bevor der Sonntag zurück aufs Spielfeld lockt. Die zweite Garde betritt in der Kreisliga Neuland, während die dritte bei einem direkten Konkurrenten auf Augenhöhe auftritt. mehr …

Von | 2017-09-13T22:42:28+00:00 4. September 2017|A-Klasse|271 Klicks|

Der Letzte knipst das Licht an

„Die Gegentore waren alle sauber heraus gespielt.“

VfL Volkach II – TSV Abtswind III / FC Feuerbach 4:0 (1:0)

Slider Ende
Einen gebrauchten Nachmittag erwischte die dritte Mannschaft. Oder war der Kontrahent einfach besser? Die Mainschleifler, mit personeller Unterstützung aus der ersten Garde, ließen der Truppe von Michael Ludwig nicht den Hauch einer reellen Chance. Bereits nach einer Viertelstunde klingelte es hinten zum ersten Mal. Mit viel Engagement hielten die Gäste eine Stunde lang das Ergebnis halbwegs offen. Dann trifft ein ehemaliger Abtswinder ins Schwarze und ein anderer Akteur fliegt. mehr …

Von | 2017-09-13T22:42:30+00:00 25. August 2017|A-Klasse|461 Klicks|

Momentaufnahme für die Ewigkeit

Derbysieg in Michelau in beeindruckend reifer Manier

SG FC Gerolzhofen II / DJK Michelau – SG TSV Abtswind III / FC Feuerbach 1:4 (0:1)

Slider Ende
Es ist nur eine Momentaufnahme, soweit so klar. Aber wer es mit dem TSV Abtswind hält, reibt sich aktuell die Äuglein. Alle drei Mannschaften grüßen von der Tabellenspitze. Nach einem klar herausgespielten Derbyerfolg setzt sich auch die dritte Equipe auf Platz eins der A-Klasse. Selbst Abtswinds Unterzahl beflügelt die Truppe von Spielertrainer Thiemo Barthel kaum. Zu groß ist das spielerische Selbstverständnis der Gäste. mehr …

Von | 2017-09-13T22:42:31+00:00 24. August 2017|A-Klasse, Kreisliga, Landesliga|213 Klicks|

Plötzlich Papa

Doppeltes Steigerwald-Derby

Vorschau aufs kommende Wochenende

Slider Ende
Verdrehte Welt am Friedsrichsberg, aber der Rahmenterminkalender bestimmt, wo´s lang geht: Freitagabend steigt das Steigerwald-Derby Teil 1. Die dritte Mannschaft reist zur zweiten Gerolzhöfer Garnitur nach Michelau. Am Samstag tritt dann die Reserve beim ehemaligen Landesligisten an, im Hotspot Steigerwaldstadion. Zum guten Beschluss zeigt das Team von Petr Skarabela, wie man den klaren Klassenunterschied zu Bayernligist Aschaffenburg verkraftet hat. Ausgerechnet in Unterpleichfeld, wo Abtswind seine eigene Wembley Erfahrung machte. mehr …

Von | 2017-09-13T22:42:32+00:00 20. August 2017|A-Klasse|391 Klicks|

Ausrufezeichen bei Sauwetter

Michael Ludwig´s erfolgreiches Händchen beim Einwechseln

TSV Abtswind III / FC Feuerbach – 1.FC Fahr 3:2 (0:1)

Slider Ende
Umgruppiert aus der A-Klasse SW 2 und gleich ein vorgezogenes Eröffnungsspiel: In dieser Saison gilt der 1.FC Fahr ohne Zweifel als eines der Schwergewichte. Trotz zweimaliger Führung geraten die Jungs von Spielertrainer Simon Weidinger am Schluss ins Hintertreffen, auch weil sich die Heimelf auf die einseitig ausgelegte Fahrer Taktik gut einstellt.
mehr …

Von | 2017-09-13T22:42:34+00:00 10. August 2017|A-Klasse, Kreisliga, Landesliga|317 Klicks|

Ein Stück weit Bayernligaluft inhalieren

„Erst bekämpfen, dann bespielen!“

Vorschau aufs kommende Wochenende

Slider Ende
Auf ins Aschaffenburger Land, ins Stadion am Hohen Kreuz, wo die Alemannia zum gepflegten Spitzenspiel einlädt. Abtswinds Anhang steht vor einer der weitesten Auswärtsreisen dieser Spielzeit. Gleichzeitig, am Samstagnachmittag, tritt die zweite Mannschaft ebenfalls eine schwere Ausfährtsfahrt an. Das Team um Patrick Gnebner und Robert Brenner gastiert beim Kreisliga Tabellenführer. mehr …

Von | 2017-09-13T22:42:35+00:00 6. August 2017|A-Klasse, Kreisliga|445 Klicks|

Viele Bekannte und einige Neue

Mit welchen Gegnern es die Abtswinder Reserveteams zu tun bekommen

Einteilung der Kreisliga und der A-Klasse

Slider Ende
Wer glaubt, dass Fußballfunktionäre eine längere Sommerpause haben als die Akteure auf dem Spielfeld, der irrt. Wenn die letzten Entscheidungen in der Relegation gefallen sind, geht es schon wieder darum, die Ligen einzuteilen, Spielpläne zu erstellen und Spielgruppentagungen vorzubereiten. Kreisspielleiter Gottfried Bindrim aus Wasserlosen geht die Arbeit nicht aus. mehr …

Von | 2017-09-13T22:42:37+00:00 30. Juli 2017|A-Klasse|344 Klicks|

Kantersieg gegen B-Klassist Albertshofen

Sausterstoff ist bisweilen ein rares Gut

TSV Abtswind III / FC Feuerbach – TSV Albertshofen 6:0 (3:0)

Slider Ende
Michael Ludwig ist nicht ganz zufrieden. Wie man Abtswinds Trainer kennt, sucht er immer nach dem Maximum, nach Punkten, die durchaus verbesserungswürdig wären. Am gestrigen Freundschaftsspiel gefiel ihm vieles, nur die Torausbeute seiner Schützlinge ließ zu wünschen übrig. Dabei sah sich der Übungsleiter das geschehen zunächst von einer für ihn ungewohnten Perspektive an. Nicht mittendrin im Gewühl, stattdessen unentspannt von der Ersatzbank aus. mehr …

Von | 2017-09-13T22:42:38+00:00 27. Juli 2017|A-Klasse, Kreisliga, Landesliga|145 Klicks|

Exkursion ins Rimparer Handwerk

Zweite und dritte Mannschaft testen zuhause

Vorschau aufs kommende Wochenende

Slider Ende
Eine saubere Partie Rasenschach am Freitagabend, ein experimentelles Spektakel am Sonnabend sowie ein rassiges Testspiel am Sonntag: Für Carlo Ancellotti ist es „nur der Beginn einer fantastischen Periode“, für die Abtswinder Fans ein spannendes Wochenende ganz im Zeichen des runden Kunstleders. mehr …