Von | 2018-01-07T17:47:45+00:00 7. Januar 2018|Allgemeines|489 Klicks|

Neuer Rekord bei den Sportabzeichen

44 Plaketten in Gold, Silber und Bronze von Jung bis Alt

Viele machen erstmals mit

Slider Ende

Die Zahl der Sportabzeichen beim TSV Abtswind steigt von Jahr zu Jahr. Mit 44 verliehenen Plaketten in Gold, Silber und Bronze hat der 510 Mitglieder große Verein in der Saison 2017 einen neuen Höchststand erreicht. Die Mehrzahl der Sportabzeichen errangen Kinder und Jugendliche. Auch viele Neulinge stellten sich erfolgreich den Prüfungen in der Leichtathletik, beim Radfahren, Schwimmen und Walken. mehr …

Von | 2017-12-25T14:13:40+00:00 23. Dezember 2017|Allgemeines|157 Klicks|

Frohes Fest und guten Rutsch!

Weihnachts- und Neujahrsgrüße des TSV Abtswind

Danke an alle Unterstützer

Slider Ende

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Gemeinsam haben wir 2017 vieles bewegt – sportlich genauso wie hinter den Kulissen. Als kleiner Dorfverein haben wir uns im Laufe der Zeit weit über die Ortsgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Der TSV Abtswind gehört mit seinen ambitionierten Landesliga-Fußballern zu den Spitzenvereinen in Unterfranken, ja sogar in ganz Bayern. Aber auch in den Abteilungen Korbball, Gymnastik und Tanz sowie in der Sportabzeichen-Gruppe finden rege Aktivitäten statt. mehr …

Von | 2018-01-03T18:11:55+00:00 21. Dezember 2017|Allgemeines|655 Klicks|

Trauer um Georg Eckoff

Das Ehrenmitglied starb im Alter von 82 Jahren

Vorsitzender von 1959 bis 1969

Slider Ende

Mit großer Trauer und aufrichtigem Beileid hat der TSV Abtswind die Nachricht vom Tod seines Ehrenmitglieds und langjährigen Vorsitzenden Georg Eckoff aufgenommen. Georg Eckoff starb am 15. Dezember im Alter von 82 Jahren. Von 1959 bis 1969 war er an der Spitze des Vereins gestanden. mehr …

Von | 2017-12-17T02:36:50+00:00 13. Dezember 2017|Allgemeines|482 Klicks|

Der Nikolaus kommt und bringt Geschenke

Der TSV Abtswind lädt ein zum Winterfest

Samstag, 16. Dezember, 18 Uhr

Slider Ende

Der TSV Abtswind lädt alle Mitglieder, Freunde, Gönner und Fans am Samstag, 16. Dezember, ab 18 Uhr zum Winterfest am Sportplatz ein. Zur weihnachtlichen Stimmung rund ums Vereinsheim „Hüttla“ mit Schwedenfeuern und Laternen gibt es gutes Essen und Trinken. Das Essen ist für alle gratis. Die Nachwuchssportler erhalten ein Geschenk vom Nikolaus. mehr …

Von | 2017-12-04T19:24:52+00:00 4. Dezember 2017|Allgemeines|796 Klicks|

Budenzauber rund um das Haus des Gastes

Abtswinder Weihnachtsmarkt am 9. und 10. Dezember

Essen und Trinken beim TSV

Slider Ende

Am zweiten Advent hat in Abtswind der Weihnachtsmarkt geöffnet. Leckereien der fränkischen Region, Handwerkskunst, Glühwein und viele andere Genüsse erwarten die Besucher. Unter den zahlreichen Ständen in der Ortsmitte rund um das Haus des Gastes baut auch der TSV Abtswind seine Verkaufsstation auf, an der es Essen und Getränke gibt. Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am Samstag, 9. Dezember, um 17:30 Uhr. mehr …

Von | 2017-12-04T08:38:55+00:00 1. Dezember 2017|Allgemeines, Junioren|363 Klicks|

Durch Altpapier zu neuen Trainingsanzügen

Für 14 Tonnen Zeitungen und Pappe fließen 840 Euro in die Jugendkasse

Nächste Sammlung im März 2018

Slider Ende

Mehrere Stunden waren die Helfer des TSV Abtswind Ende November auf den Beinen. Sie zogen durch den Ort, um Pappe, Zeitungen, Prospekte und andere Drucksachen einzusammeln. Ergebnis der jüngsten Kampagne waren 14 Tonnen Altpapier. Der Erlös von rund 840 Euro kommt den Jugendfußballern von der U13 bis zur U9 zugute. Sie dürfen sich über neue Trainingsanzüge freuen. mehr …

Von | 2017-11-20T14:56:34+00:00 20. November 2017|Allgemeines, Junioren|272 Klicks|

Mit Papier den Nachwuchs unterstützen

Jugendfußballer holen alte Zeitungen, Zeitschriften und Kataloge ab

Freitag, 24. November, 14 Uhr

Slider Ende

Mehrmals im Jahr rotten sich die Jugendspieler des TSV Abtswind zusammen, um durch den Ort zu ziehen. Doch keine Sorge, die Horde ist harmlos. In den Straßen und Gassen, an den Häusern und Anwesen begehren sie das, was andere nicht mehr brauchen: Altpapier. mehr …

Von | 2017-11-07T14:22:53+00:00 3. November 2017|Allgemeines|843 Klicks|

Gedenkgottesdienst für Steffen Mix

„Salz der Erde und Licht der Welt“

Dienstag, 7. November, 18 Uhr, Kirche Abtswind

Slider Ende

In Gedenken an den im September im Alter von 27 Jahren bei einem Verkehrsunfall verstorbenen Schiedsrichter des TSV Abtswind, Steffen Mix, findet am Dienstag, 7. November, um 18 Uhr in der Kirche in Abtswind ein Gottesdienst statt. mehr …

Von | 2017-11-02T15:21:55+00:00 2. November 2017|Allgemeines|435 Klicks|

„Plötzlich Papa“ bringt 625 Euro

Stromversorger N-Ergie übergibt den Erlös aus der Kinotour

300 Filmfreunde im Schwimmbad

Slider Ende

Wer plötzlich Papa wird, erlebt nicht nur eine Überraschung, sondern muss auch für den Unterhalt des Sprösslings aufkommen. Für den TSV Abtswind war „Plötzlich Papa“ jedoch eine lukrative Angelegenheit. 300 Besucher kamen im August ins Schwimmbad, um sich die französische Tragikomödie unter freiem Himmel anzusehen. Dafür erhielt der Verein 625 Euro aus den Eintrittsgeldern und Spenden der Gäste. mehr …

Von | 2017-11-01T16:43:55+00:00 24. Oktober 2017|Allgemeines, Junioren|565 Klicks|

Die Jugend räumt auf

Spieler von der U9 bis zur U13 finden allerhand Abfall

„Tour de Müll“ mobilisiert den Nachwuchs

Slider Ende

Die Verblüffung bei den Juniorenfußballern des TSV Abtswind war groß: Was manche rücksichtslos wegwerfen und in der Natur entsorgen, füllte reihenweise Eimer und Abfallsäcke: Vor allem Plastik, aber auch Autoreifen, Kochtöpfe, Klobürsten, Flaschen und Metall fanden sich rund um Abtswind bei der Reinigungsaktion „Tour de Müll“, an der Spieler der U13, U11 und U9 teilnahmen. mehr …

Von | 2017-10-12T19:58:37+00:00 12. Oktober 2017|Allgemeines|520 Klicks|

Fleisch-Ess-Lust – Top Ausreden für Haxenliebhaber

Der 1.FC Feuerbach lädt zum Feuerbacher Kirchweihfreitag

Traditionelles Haxenrennen im FC-Sportheim

Slider Ende
Bald ist wieder Kerm in Feuerbach. Traditionell die Zeit für Besinnlichkeit, Einkehr, zum Schmausen und Tratschen, zum Feiern und es einfach mal krachen lassen. Am Kirchweihfreitag, den 20. Oktober 2017, ist die Zeit reif für den althergebrachten Kirchweihschmaus im FC-Sportheim. mehr …

Von | 2017-10-09T07:12:25+00:00 25. September 2017|Allgemeines|2095 Klicks|

TSV Abtswind trauert um Steffen Mix

Unser Schiedsrichter ist bei einem Autounfall tödlich verunglückt

In Gedenken an einen wunderbaren Menschen

Slider Ende

Wir können es nicht glauben. Wir sind tief bestürzt und unendlich traurig. Steffen Mix lebt nicht mehr. Unser Vereinskamerad, Fußball-Schiedsrichter und guter Freund ist am Sonntagmorgen bei einem tragischen Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Wir als TSV Abtswind sind mit unseren Gedanken bei seiner Familie und seinen Freunden und drücken ihnen in dieser schweren Zeit unsere aufrichtige Anteilnahme aus. mehr …