Über ADU

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat ADU, 140 Blog Beiträge geschrieben.
Von |2019-11-18T13:09:07+01:0018. November 2019|Bayernliga|165 Klicks|

Verdienter Arbeitssieg in Gebenbach

2:0 auf fremden Terrain – dank Besinnung auf Grundtugenden

DJK Gebenbach – TSV Abtswind 0:2 (0:0)

Slider Ende
Zwei Teams in der Krise trafen am Samstag in Gebenbach aufeinander. Der letztjährige Vizemeister krebst im unteren Tabellendrittel herum und war die letzten vier Spiele ohne Punkte geblieben. Nach dem Wirbel um die Trainerentlassung von Uwe Neunsinger beim TSV, durfte man gespannt sein, wie sich die Mannschaft in Spiel eins unter Interimstrainer Thorsten Götzelmann schlagen würde. mehr …

Von |2019-11-10T20:44:34+01:0010. November 2019|Bayernliga|0 Klicks|

Ein trister Fußball Nachmittag in Abtswind

Wieder punkt- und torlos gegen einen Tabellennachbarn

TSV Abtswind – SpVgg Ansbach 0:2 (0:0)

Slider Ende
Wie schon im letzten Spiel in Sand, musste Trainer Uwe Neunsinger auch gegen die SpVgg. Ansbach wieder auf einige Spieler verzichten. Ein Einsatz von Adrian Dußler kam nach seiner Verletzung (Muskelzerrung) noch zu früh, während sich Frank Hartlehnert in Sand einen Muskelfaserriss zugezogen hat. Zurückgekehrt in die Startelf nach Urlaub, Krankheit und Verletzung sind Jürgen Endres, Shawn Hilgert und Christian Steinmetz. Coach Uwe Neunsinger erwartete nach dem harmlosen Auftritt in Sand von seinem Team eine Leistungssteigerung und warnte vor der torgefährlichen Offensive der Gäste. mehr …

Von |2019-11-05T16:24:15+01:005. November 2019|Bayernliga|0 Klicks|

Einfach zu harmlos

Schmerzhafte Niederlage im 6-Punkte Spiel in Sand

1. FC Sand – TSV Abtswind 1:0 (1:0)

Slider Ende
Für den 1. FC Sand, vor dem Spiel mit 14 Punkten vier Punkte hinter dem TSV auf Rang 16 und seit drei Spielen sieglos auf einem Abstiegsplatz, ging es darum, den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze nicht zu verlieren. Abtswind dagegen, zuletzt mit zwei Siegen in Folge, konnte mit einem Sieg Anschluss ans Mittelfeld der Tabelle halten und den Abstand auf die Abstiegsplätze vergrößern, zumal der FCE Bamberg die DJK Bamberg, die einen Punkt hinter den Abtswindern rangiert, mit 1:0 bezwingen konnte. Das Heimspiel in der Vorrunde verlor der Kräuterclub mit 0:2. Trotz der weißen Weste unter dem neuen Trainer Uwe Neunsinger, war bei den zwei Siegen in Großbardorf und gegen Kahl nicht alles Gold was glänzt, darüberhinaus war der Coach auch noch gezwungen in Sand auf einigen Postionen Änderungen vorzunehmen. Unter diesen Voraussetzungen war es unmöglich eine eingespielte Mannschaft aufs Feld zu bringen, was sich in den folgenden 90 Minuten auch allzudeutlich zeigen sollte. mehr …

Von |2019-10-29T15:40:40+01:0029. Oktober 2019|Bayernliga|222 Klicks|

Drei Punkte mit einer solchen Leistung, bekommt man in der Bayernliga nicht oft!

Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte reicht für den Heimerfolg.

TSV Abtswind – FC Viktoria Kahl 3:2 (0:1)

Slider Ende
Nicht einmal eine Minute war gespielt, da stand es bereits 0:1 für die Gäste. Völlig schläfrig ließen
sich die Hausherren von den Kahlern, in Gestalt von Jannik Heßler, überrumpeln. Wie schlecht
bezahlte Statisten in einem drittklassigen Film standen die Abtswinder Spalier. mehr …

Von |2019-10-01T17:40:05+01:001. Oktober 2019|Bayernliga|216 Klicks|

Auf Augenhöhe mit einer Spitzenmannschaft

Abtswind setzt Ausrufezeichen gegen den SC Eltersdorf

TSV Abtswind – SC Eltersdorf 2:2 (1:1)

Slider Ende
Am Samstag gastierte mit dem SC Eltersdorf einer der Topteams der Bayernliga Nord in der Kräuter Mix Arena. Daher durfte man gespannt sein, wie sich die seit langem sieglosen Abtswinder, an ihrem Kirchweihwochenende, aus der Affäre ziehen. mehr …

Von |2019-09-27T12:56:14+01:0027. September 2019|Bayernliga|256 Klicks|

Zusammenhalt in schweren Zeiten

Gemeinsam zu positiven Ergebnissen

Der Trainer hat das Wort

Slider Ende
Geschätzte Fans des TSV Abtswind, verehrte Fußballfreunde,
zu unserem heutigen Heimspiel begrüße ich euch und unsere Gäste vom SC Eltersdorf mit Spielern, Trainer- und Betreuerstab, sowie allen Fans sehr herzlich. Am heutigen Spieltag empfangen wir eine der top drei Mannschaften der Liga. Die Kicker aus Eltersdorf spielen bisher eine herausragende Runde und werden mit Sicherheit bis zum Schluß der Runde ein Wort um den Aufstieg mitreden.
mehr …

Von |2019-09-25T09:16:13+01:0025. September 2019|Bayernliga|210 Klicks|

Starke Moral wird nicht belohnt

Äußerst bittere Niederlage an der Grünen Au

SpVgg Bayern Hof – TSV Abtswind 3:2 (2:0)

Slider Ende
Es ist wie verhext. Selbst nach der vielleicht besten zweiten Hälfte der Saison mussten die Schützlinge von Trainer Mario Schindler mit einer Niederlage im Gepäck aus Hof zurückfahren. Grund dafür waren die fehlende Konsequenz im Abschluss und sehr unglückliche Gegentore. mehr …

Von |2019-09-17T15:48:38+01:0018. September 2019|Allgemeines, Junioren|157 Klicks|

Helfer gesucht!

Weinfest am 28.09.2019

Neues vom Nachwuchs

Slider Ende

Aufgepasst! Am Samstag den 28.09.2019 sucht die Jugendabteilung des TSV Abtswind noch Helfer für das Bedienen am Weinfest. Wer Zeit und Lust hat, die Jugend zu unterstützen, möchte sich bitte persönlich bei Jugendleiterin Michaela Noras unter der Tel. Nummer 0174/3247600 melden.

Eure TSV-Jugend
mehr …

Von |2019-09-17T11:11:44+01:0017. September 2019|Bayernliga|277 Klicks|

Fußball ist einfach Kopfsache

Niederlage gegen Don Bosco Bamberg

TSV Abtswind – DJK Don Bosco Bamberg 0:2 (0:0)

Slider Ende
Am Samstag kam es in der Kräuter Mix Arena in Abtswind zum richtungsweisenden Duell zwischen die holprig in die Saison gestarteten DJK`ler von Don Bosco Bamberg und den seit einiger Zeit glück- und sieglosen Abtswindern. 170 Zuschauer rechneten aufgrund dieser Voraussetzungen sicherlich nicht mit einem spielerischen Leckerbissen, dafür mit einem heißen Fight um die für beide Seiten immens wichtigen Punkte. mehr …

Von |2019-09-10T16:34:19+01:0011. September 2019|Allgemeines|140 Klicks|

Papiersammeln bei größter Hitze

Für 5,9 Tonnen Papier fließen mehr als 400 € in die Jugendkasse

Nächste Aktion im November

Slider Ende
Am 26.07. waren wieder viele fleißige Jugendliche des TSV Abtswind und weitere Helfer unterwegs, um für die Jugendkasse des TSV Abtswind Papier zu sammeln. Bei extremen Temperaturen kamen die Beteiligten ganz schön ins Schwitzen, doch letztendlich hatte sich die Arbeit gelohnt. mehr …

Von |2019-09-10T12:03:51+01:0010. September 2019|Bayernliga|230 Klicks|

Torloses Remis in Karlburg

Fortschritte in der Defensive

TSV Karlburg – TSV Abtswind 0:0 (0:0)

Slider Ende
Die 420 Zuschauer in Karlburg sahen das erwartete Kampfspiel zwischen dem TSV Karlburg und dem TSV Abtswind. Beide Teams hatten die letzten vier Partien verloren und waren nicht mit Selbstvertrauen eingedeckt. Während in der zuletzt wackligen Defensivarbeit der Abtswinder Fortschritte zu sehen waren, blieben die Gäste trotz starker Bemühungen im Offensivspiel zu ungefährlich. mehr …

Von |2019-09-06T13:21:24+01:006. September 2019|Allgemeines|318 Klicks|

TSV Abtswind trauert um Ehrenmitglied Fritz Heidel

Fritz Heidel machte sich 38 Jahre lange als Funktionär um den Verein verdient

Trauerfeier mit Beerdigung am 07. September, 14 Uhr, in Abtswind

Slider Ende
Mit tiefem Beileid hat der TSV Abtswind die Nachricht vom Tod seines Ehrenmitglieds sowie langjährigen Vereinsfunktionärs Fritz Heidel aufgenommen. Er starb am 5. September im Alter von 79 Jahren. mehr …