Von |2020-11-02T08:23:59+01:002. November 2020|Allgemeines, Junioren|153 Klicks|

Nachwuchs macht Papier zu Geld

Für knapp 6,5 Tonnen Papier fließen über 400 Euro in die Jugendkasse

Nächste Sammlung im März 2021

Slider Ende
Mehrere Stunden waren die Helfer Ende Oktober auf den Beinen. Sie zogen unter Einhaltung aller Corona-Regeln durch den Ort, um Zeitungen, Prospekte und andere Drucksachen einzusammeln. Ergebnis dieser Sammlung waren 6,5 Tonnen Altpapier. Der Erlös von rund 422 Euro kommt den Jugendfußballern zugute. mehr …

Von |2020-10-15T20:51:18+01:0015. Oktober 2020|Junioren|269 Klicks|

U17 bezwingt starken FC Gerolzhofen

Nächster wichtiger Sieg im Kampf um den Aufstieg

Neues vom Nachwuchs

Slider Ende
Wieder einmal waren die Jugendmannschaften mit Abtswinder Beteiligung am vergangenen Spieltag fleißig am Punktesammeln. Vor allem die U11-Junioren mit zwei Siegen und die U17 mit einem ganz starken Auftritt im Kampf um den Aufstieg glänzten dabei besonders. Die U19-Jugend musste sich nach spätem Gegentreffer trotz guter Leistung mit einem Unentschieden zufrieden geben. Lediglich die U13 erwischte einen schwarzen Tag und machte ihren Trainer mit dieser Leistung nicht gerade glücklich. mehr …

Von |2020-10-15T20:18:25+01:0015. Oktober 2020|Bayernliga, Kreisliga|678 Klicks|

Corona-Fall beim TSV Abtswind

Spiele aller Herren-Mannschaften abgesagt

 

Slider Ende

Ein Spieler der zweiten Mannschaft des TSV Abtswind wurde positiv auf den Virus SARS-CoV-2 getestet.

Der betroffene Spieler hat leichte Symptome, es geht ihm gut. Er befindet sich bereits, ebenso wie alle Personen, mit denen er in Kontakt stand, in häuslicher Quarantäne. Zudem befindet sich TSV Abtswind in engem Austausch mit den örtlichen Gesundheitsbehörden sowie den Verantwortlichen des Bayerischen Fußballverbandes.

Aufgrund mehrerer Kreuzkontakte hat der TSV Abtswind vorsorglich die für das Wochenende angesetzten Partien aller Herren-Mannschaften abgesagt. Die erste Mannschaft wäre in der Bayernliga am Samstag um 16:00 Uhr auf den Würzburger FV getroffen, die zweite hätte am Sonntag um 16:00 Uhr in Wülfershausen gespielt und die dritte ebenfalls am Sonntag um 13:00 Uhr zu Hause gegen die SG Klein-/Großlangheim

mehr …

Von |2020-10-14T14:21:38+01:0014. Oktober 2020|A-Klasse, Allgemeines, Bayernliga, Junioren, Kreisliga|208 Klicks|

Kerngesund: Abtswind aktuell – das Abtswinder Fußballmagazin

Der Würzburger FV gastiert am Samstag um 16 Uhr in der Kräuter Mix Arena

Vorschau auf den nächsten Spieltag

Slider Ende
In Abtswind aktuell, dem Fußballmagazin des TSV Abtswind, gibt es alle Spiele, Ergebnisse und Tabellen der Fußballer aus dem Kräuterort – von den drei Herrenteams bis zu den Junioren. Außerdem findet der Leser ausführliche Spielanalysen, Statistiken, Stimmen von Trainern und Spielern, Hintergrundstorys, Randgeschichten sowie zahlreiche Bilder. mehr …

Von |2020-10-12T22:18:57+01:0011. Oktober 2020|Allgemeines|313 Klicks|

Hauptsache eine Runde weiter

Der TSV Abtswind macht es sich schwerer als nötig

SV Rödelmaier – TSV Abtswind 1:2 (1:1)

Slider Ende

Der TSV Abtswind hat seine Pflichtaufgabe gegen den SV Rödelmaier erfüllt und ist in die zweite Runde des BFV-Verbandspokals eingezogen. Allerdings machten es die Grün-Weißen gegen aufopferungsvoll kämpfende Gastgeber spannender als nötig. Nach Adin Jacobovicis früher Führung (15.) glich Marcel Gernert noch vor dem Seitenwechsel aus (35.). Im zweiten Durchgang traf trotz mehrerer Großchancen und drückender Überlegenheit aber nur noch Daniel Endres zum letztlichen 2:1-Siegtreffer (61.).

mehr …

Von |2020-10-11T08:58:07+01:0010. Oktober 2020|Bayernliga|121 Klicks|

Nun wartet Rhön-Pokalsieger SV Rödelmaier

„Wir wollen weiterkommen“

Slider Ende

Breit ist die Abtswinder Brust. Drei Siege feierten die Schützlinge von Claudiu Bozesan seit Re-Start nach der Corona-Pause. Zwei in der Liga (1:0 in Bamberg und 2:1 gegen Ammerthal), einen im Pokal gegen Viktoria Kahl. Dieser Erfolg beschert den Grün-Weißen nun die Teilnahme an der ersten Runde des landesweiten Toto-Pokalwettbewerb, in der nun auswärts am Samstag um 16 Uhr Rhön-Kreispokalsieger SV Rödelmaier wartet. mehr …

Von |2020-10-08T10:57:34+01:008. Oktober 2020|Junioren|227 Klicks|

Erfolgreicher Spieltag der Jugendmannschaften

Viele Siege, ein Remi und nur eine Niederlage

Neues vom Nachwuchs

Slider Ende
Ein sehr erfolgreicher Spieltag stand für die Jugendmannschaften mit Abtswinder Beteiligung in der vergangenen Woche an. Die U19-Junioren konnten im Heimspiel gegen die DJK Büchold ihren ersten Punkt der Saison holen, bei der U13 gab es zwei deutliche Siege und bei den U11-Junioren jagte ein Kantersieg den nächsten. Lediglich eine Niederlage in Volkach stand am Ende des Spieltages zu Buche. Das ist ingesamt wirklich ein Spitzenergbenis, dass die Junioren unter der Leitung ihrer Trainer zeigten und macht Freude auf mehr. mehr …

Von |2020-10-05T08:42:07+01:004. Oktober 2020|Bayernliga|363 Klicks|

Dußler sorgt für goldenen Treffer in Bamberg

Reusch pariert mehrmals stark für konzentrierte Abtswinder

FC Eintracht Bamberg – TSV Abtswind 0:1 (0:0)

Slider Ende

Weiterhin in bestechender Form präsentiert sich der TSV Abtswind. Denn auch das dritte Pflichtspiel nach der Corona-Pause haben die Kicker aus dem Kräuterdorf gewonnen. Nach dem Auftaktsieg gegen die DJK Ammerthal (2:1) und dem Erfolg im Toto-Pokal gegen Viktoria Kahl (7:2) siegte die Elf von Claudiu Bozesan auch im Bamberger Fuchsparkstadion gegen Aufsteiger FC Eintracht mit 1:0 (0:0). Den goldenen Treffer erzielte Adrian Dußler nach dem Seitenwechsel per Foulelfmeter (67.). mehr …

Von |2020-10-01T09:49:01+01:001. Oktober 2020|Junioren|194 Klicks|

Zuerst Pech, dann doch der erste Saisonsieg

U15 schießt sich nach bitterer Heimniederlage den Frust von der Seele

Neues vom Nachwuchs

Slider Ende

Am zweiten Spieltag der Saison zeigten die Jugendmannschaften mit Abtswinder Beteiligung verschiedene Gesichter: Während die U19-Junioren noch auf der Suche nach ihrer Topform sind, hat die U17 diese bereits gefunden und konnte den nächsten deutlichen Sieg einfahren. Auch bei den U15- und U13-Mannschaften gibt es positive Ergebnisse zu vermelden, auch wenn sich ein Team den Sieg in letzter Minute noch nehmen lies. mehr …

Von |2020-10-01T08:34:39+01:001. Oktober 2020|Bayernliga|208 Klicks|

Endres freut sich auf Rückkehr ins Bamberger Fuchsparkstadion

„Heimspiel“ für unseren Oberfranken im Team

„Wir werden alles in die Waagschale werfen“

Slider Ende
Jürgen Endres ist gut gelaunt. Der 29-Jährige hat am vergangenen Samstag beim deutlichen Pokalsieg gegen Viktoria Kahl endlich wieder getroffen. „Es wurde auch wieder Zeit“, sagt er. Schließlich habe er in den vergangenen Partien einige Chancen liegengelassen. Doch pünktlich zu seiner Rückkehr ins Bamberger Fuchsparkstadion – der TSV Abtswind gastiert am Samstag um 14:00 Uhr bei Aufsteiger FC Eintracht Bamberg – hat er seine Treffsicherheit zurück. mehr …

Von |2020-10-04T00:00:03+01:0027. September 2020|Bayernliga|250 Klicks|

Schützenfest im Pokal gegen enttäuschende Kahler

Bereits nach einer knappen Stunde sieben Tore

TSV Abtswind – Viktoria Kahl 7:2 (3:0)

Slider Ende
Der TSV Abtswind hat sich mit einem 7:2-Kantersieg gegen Viktoria Kahl für die erste Runde des landesweiten Toto-Pokals qualifiziert. In der heimischen Kräuter-Mix-Arena ließ die Elf von Claudiu Bozesan von Beginn an keinerlei Zweifel aufkommen, wer den Platz als Sieger verlassen wird. Vor dem Seitenwechsel erzielte Adrian Dußler einen lupenreinen Hattrick. Im zweiten Durchgang legten Adin Jacobvici (2), Jürgen Endres und Frank Hartlehnert vier weitere Treffer nach. Nicolay Kutzop traf zum zwischenzeitlichen Ausgleich, Johannes Rachor zum Endstand. mehr …