Über Alexander Rausch

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Alexander Rausch, 109 Blog Beiträge geschrieben.
Von |2024-02-25T22:13:42+01:0025. Februar 2024|Allgemeines|48 Klicks|

1:2 in Opferbaum: TSV-Reserve verliert Auftaktspiel

Oliver Döring verschießt Handelfmeter

SG Eßleben/Opferbaum/Rieden – TSV Abtswind II 2:1 (1:0).

Slider Ende

Das hatte sich die Abtswinder Reserve anders vorgestellt. Bei Kellerkind SG Eßleben/Opferbaum/Rieden setzte es eine vermeidbare 1:2 (0:1)-Niederlage. SG-Spielertrainer Dominik Seufert hatte für die 2:0-Führung der Heimelf gesorgt (7., 58.). Oliver Döring verpasste vom Elfmeterpunkt den Anschluss (72.). Den stellte zwar Johannes Dorsch in der Schlussphase her (86.), aber letztlich zu spät.

mehr …

Von |2024-02-24T22:40:57+01:0024. Februar 2024|Allgemeines, Bayernliga|176 Klicks|

0:2 gegen Feucht: Abtswind unterliegt dem Schlusslicht zu Hause

Gastgeber ohne Glück im Abschluss

TSV Abtswind – SC Feucht 0:2 (0:1)

Slider Ende

Damit hatten die Abtswinder Kicker nicht gerechnet. Ausgerechnet gegen Schlusslicht SC Feucht endete die jahresübergreifende vier Spiele andauernde Siegesserie. Mit 0:2 (0:1) unterlagen die Grün-Weißen den Mittelfranken, die durch Tarkan Ücüncü früh in Führung gingen (10.). Die Hausherren versuchten vieles, aber wenig gelang. So machte Matthew Livingstone per Kopf den Deckel drauf (69.).

mehr …

Von |2024-02-22T13:00:58+01:0023. Februar 2024|Allgemeines, Bayernliga|217 Klicks|

Ferdinand Hansel kommt nach Kreuzbandriss stark zurück

Angreifer mit viertem Treffer im neunten Einsatz

Slider Ende

Bereits zum vierten Mal jubelte Ferdinand Hansel am vergangenen Samstag über einen eigenen Treffer. Nach 73 Minuten eingewechselt, traf der Angreifer bei der DJK Ammerthal zum 3:0-Endstand in der Nachspielzeit und krönte eine starke Leistung der Abtswinder zum Auftakt. Mit dem Sieg sprangen die Grün-Weißen gar ins obere Tabellendrittel. Gefilde, in die die Mannschaft gehöre, findet der 28-Jährige, der gegen Feucht den nächsten Dreier einfahren möchte, am liebsten mit eigenem Treffer und Startspieler.

mehr …

Von |2024-02-17T22:06:59+01:0017. Februar 2024|Allgemeines, Bayernliga|273 Klicks|

3:0 in Ammerthal: Traumstart ins neue Spieljahr

Felix Schmitt trifft früh doppelt

DJK Ammerthal – TSV Abtswind 0:3 (0:2).

Slider Ende

Traumstart für den TSV Abtswind ins neue Spieljahr 2024. Mit 3:0 (2:0) siegten die Grün-Weißen bei der heimstarken DJK Ammerthal im ersten Pflichtspiel nach der Winterpause. Den Grundstein legte Felix Schmitt per Doppelpack in den ersten 20 Minuten (3., 20.). Danach zeigten die Bozesan-Schützlinge eine abgeklärte Vorstellung beim Tabellenfünften, ehe Ferdinand Hansel in der Nachspielzeit den Schlusspunkt setzte.

mehr …

Von |2024-02-06T16:12:15+01:006. Februar 2024|Allgemeines, Bayernliga|177 Klicks|

0:4 gegen die Würzburger Kickers: Abtswind bietet nur eine Halbzeit Paroli

Würzburg dominiert die erste Halbzeit

TSV Abtswind – FC Würzburger Kickers 0:4 (0:4).

Slider Ende

Auch das zweite Testspiel der Wintervorbereitung gegen einen Regionalligisten haben die Abtswinder Fußballer verloren. Unterlagen sie gegen die Reserve der SpVgg Greuther Fürth mit 0:2, kassierten sie gegen den FC Würzburger Kickers eine deutliche 0:4-Niederlage. Vor allem im ersten Durchgang dominierten die Gäste und schlugen früh zu. Ivan Franjic traf nach vier Minuten. Die weiteren Treffer durch Niclas Staudts Eigentor (22.), Fabian Wessig (32.) und Luke Hemmerich (35.) fielen ebenfalls vor der Pause.

mehr …

Von |2023-11-25T21:47:37+01:0025. November 2023|Allgemeines, Bayernliga|431 Klicks|

2:1 gegen Eltersdorf: Felix Schmitt trifft spät und Felix Reusch rettet noch später

Mit Leidenschaft und Herzblut zum dritten Sieg in Folge

TSV Abtswind – SC Eltersdorf 2:1 (1:0).

Slider Ende

Der TSV Abtswind hat den dritten Sieg in Folge eingefahren. Mit einer sehr leidenschaftlichen und konzentrierten Vorstellung schlugen die Grün-Weißen den SC Eltersdorf mit 2:1 (1:0) und waren hernach im wahrsten Sinne des Worte der glückliche Sieger. Nach den beiden Treffern in der regulären Spielzeit – Tizian Hümmer traf zur Führung (38.), Yannik Jassmann zum Ausgleich (66.) – überschlugen sich in der Nachspielzeit die Ereignisse. Erst netzte Felix Schmitt per Flugkopfball ein (90.+1), kurz darauf hielt Felix Reusch einen Strafstoß von Yannik Jassmann (90.+3).

mehr …

Von |2023-11-23T13:05:20+01:0020. November 2023|Allgemeines, Bezirksliga|255 Klicks|

2:0 gegen Aubstadt 2: TSV-Reserve feiert dritten Zu-Null-Sieg in Folge

Christoph Hofmann und Jona Riedel treffen

TSV Abtswind II – TSV Aubstadt II 2:0 (0:0).

Slider Ende

Dritter Sieg in Serie. Das dritte Mal ohne Gegentor. Die Abtswinder Reserve setzt ihren Höhenflug auch gegen die Zweite des TSV Aubstadt fort. Mit 2:0 (0:0) besiegen die Grün-Weißen die Grabfelder und klettern auf Platz Acht. Die Treffer erzielten nach dem Seitenwechsel Christoph Hofmann (55.) und Jona Riedel (68.).

mehr …

Von |2023-11-18T00:25:12+01:0018. November 2023|Allgemeines, Bayernliga|247 Klicks|

2:1 in Neudrossenfeld: Adrian Dußler schießt Abtswind zum Sieg

TSV-Kapitän schlägt doppelt zu

TSV Neudrossenfeld – TSV Abtswind 1:2 (0:0).

Slider Ende

Der TSV Abtswind hat zum zweiten Mal in dieser Saison zwei Partien in Folge gewonnen. Nach dem Erfolg im Unterfrankenderby gegen den Würzburger FV siegten die Grün-Weißen am Freitagabend mit 2:1 (0:0) auch bei Aufsteiger TSV Neudrossenfeld. Adrian Dußler traf nach dem Seitenwechsel doppelt (57., 86.) und sorgte letztlich für den Sieg. Hennes Greefs Anschlusstreffer in der Nachspielzeit kam für die Gastgeber zu spät.

mehr …

Von |2023-11-12T22:01:28+01:0012. November 2023|Allgemeines|168 Klicks|

3:0 in Gerolzhofen: TSV-Reserve klettert weiter

Abwehrarbeit Schlüssel zum Erfolg

FC Gerolzhofen – TSV Abtswind 0:3 (0:2)

Slider Ende

Zeitgleich mit der ersten Mannschaft und auch noch mit dem gleichen Ergebnis siegte die TSV-Reserve im wenige Kilometer entfernten Gerolzhofen. Schon vor der Pause stellten Oliver Döring (27.) und Jona Riedel (34.) die Weichen auf Sieg. Leon Beßler setzte im zweiten Durchgang den Schlusspunkt (78.). Erstmals seit Wochen klettern die Grün-Weißen damit wieder auf einen einstelligen Tabellenplatz.

mehr …

Von |2023-11-12T01:57:00+01:0012. November 2023|Allgemeines, Bayernliga|389 Klicks|

3:0 gegen den Würzburger FV: Ferdinand Hansel ebnet den Weg zum Sieg

Angreifer trifft doppelt

TSV Abtswind – Würzburger FV 3:0 (0:0).

Slider Ende

Der TSV Abtswind hat das halbe Dutzend voll gemacht. Bereits zum sechsten Mal in Folge siegten die Grün-Weißen gegen den Würzburger FV, wie schon im Hinspiel auch diesmal deutlich mit 3:0 (0:0). Nach torloser erster Halbzeit, in der die Bozesan-Elf schon beste Chancen ausließ, stellte Ferdinand Hansel nach dem Seitenwechsel per Doppelpack die Weichen auf Sieg (48., 52.). Kapitän Adrian Dußler setzte den sehenswerten Schlusspunkt (81.).

mehr …

Von |2023-11-09T15:49:14+01:009. November 2023|Allgemeines, Bayernliga|655 Klicks|

Claudiu Bozesan verlässt den TSV Abtswind nach dieser Saison

Abschied nach viereinhalb Jahren

Platz Vier als größter Erfolg

Slider Ende

Claudiu Bozesan hat sich dazu entschieden, seinen Vertrag nicht zu verlängern. „Ich bin zu dem Entschluss gekommen, den TSV Abtswind nach dieser Saison zu verlassen. Nach dann viereinhalb Jahren ist es sowohl für mich als auch für den Verein an der Zeit, neue Wege zu gehen“, so der Übungsleiter, der seit Dezember 2019 an der Seitenlinie des Bayernligisten steht.

mehr …