Über MIK

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat MIK, 328 Blog Beiträge geschrieben.
Von |2019-10-16T03:54:43+01:0015. Oktober 2019|Bayernliga|1589 Klicks|

Uwe Neunsinger löst Mario Schindler ab

Trainerwechsel beim TSV Abtswind

Klassenverbleib in Gefahr

Slider Ende

Der Fußball-Bayernligist TSV Abtswind hat auf die sportliche Misere der letzten Wochen reagiert und seinen Trainer Mario Schindler mit sofortiger Wirkung von dessen Aufgaben entbunden. Sein Nachfolger ist Uwe Neunsinger. mehr …

Von |2018-10-08T09:59:30+01:005. Oktober 2018|Allgemeines, Bayernliga|626 Klicks|

Ein Platz für Generationen

Kunstrasen mit zweitägigem Festprogramm eingeweiht

Einlagespiel gegen Greuther Fürth II

Slider Ende

In Anwesenheit zahlreicher Zuschauer und Ehrengäste hat der TSV Abtswind seinen Kunstrasenplatz eingeweiht. Den Höhepunkt des zweitägigen Festprogramms bildete das Freundschaftsspiel der Bayernliga-Mannschaft gegen die U23 der SpVgg Greuther Fürth aus der Regionalliga. mehr …

Von |2018-06-22T19:20:56+01:0022. Juni 2018|Bayernliga|1770 Klicks|

Max Wolf als Verstärkung für die linke Seite

Der Verteidiger spielte für Kickers Offenbach und Eintracht Frankfurt

Kader ist komplett

Slider Ende

Mit Max Wolf als Neuzugang Nummer neun hat der TSV Abtswind seine Kaderplanungen für die bevorstehende Spielzeit in der Bayernliga abgeschlossen. Der 19 Jahre alte Verteidiger wechselt aus dem Nachwuchs der Offenbacher Kickers in den Kräuterort. Als Linksfuß ist Wolf ein Kandidat für die linke Abwehrseite, auf der Abtswind in der vergangenen Saison unterbesetzt war. mehr …

Von |2018-06-14T22:41:22+01:0014. Juni 2018|Bayernliga|1184 Klicks|

Roman Hartleb verstärkt die Offensive

Der 20-Jährige kommt von Kickers Würzburg II

Vorne variabel einsetzbar

Slider Ende

Der TSV Abtswind rüstet seine Offensive auf. Roman Hartleb verstärkt den Aufsteiger in der Bayernliga. Der 20-Jährige kommt aus derselben Spielklasse und lief bislang für die zweite Mannschaft der Würzburger Kickers auf. Im Angriff ist Hartleb auf verschiedenen Positionen einsetzbar: hinter den Spitzen, als hängende Spitze und als klassischer Stürmer. mehr …

Von |2018-06-13T13:26:05+01:0013. Juni 2018|A-Klasse|797 Klicks|

Die Spielgemeinschaft vergrößert sich

Abtswind III, Feuerbach und Geesdorf II machen gemeinsame Sache

Michael Ludwig bleibt Trainer

Slider Ende

Durch die anhaltende Personalmisere kam der TSV Abtswind III / FC Feuerbach in der zurückliegenden Saison kaum über die Runden. Spätestens in der Sommerpause wurde klar: Es geht so nicht mehr weiter. Die seit sieben Jahren bestehende Spielgemeinschaft braucht Verstärkung. Mit dem FC Geesdorf, der seine zweite Mannschaft entsendet, fand sich ein neuer Kooperationsverein. SG Abtswind/Feuerbach/Geesdorf heißt der künftige Zusammenschluss für die A-Klasse. mehr …

Von |2018-08-02T12:34:45+01:0010. Juni 2018|Bayernliga|1233 Klicks|

Neuzugang aus der Junioren-Bundesliga

Yannick Zunder wurde in Fürth und Nürnberg ausgebildet

Comeback nach Kreuzbandriss

Slider Ende

Als Bayernligist ist der TSV Abtswind zu einem Anlaufpunkt für junge Talente geworden, die nach der A-Jugend bei einem ambitionierten Klub im Herrenbereich Fuß fassen wollen. Yannick Zunder ist so ein Beispiel. Der 19 Jahre alte Neuzugang stammt aus dem Nachwuchs der SpVgg Greuther Fürth und spielte davor bei den Junioren des 1. FC Nürnberg. In der Bundesliga maß er sich mit den Besten seines Alters. mehr …

Von |2018-08-02T12:37:04+01:006. Juni 2018|Bayernliga|1414 Klicks|

Ein Junior wagt den Sprung nach oben

Cristian Camilo Fischer ist mit 18 Jahren der jüngste Neuzugang

Dribbelstarker Stürmer

Slider Ende

Der TSV Abtswind hat sich Cristian Camilo Fischer geangelt: Der Nachwuchsstürmer kommt aus der A-Jugend des FC Schweinfurt 05. Der 18 Jahre alte, gebürtige Kolumbianer darf noch eine Saison bei den Junioren spielen, sucht jedoch bereits jetzt die Herausforderung im Herrenbereich und gehört als jüngster Akteur zum Kader des Bayernliga-Aufsteigers. mehr …

Von |2018-08-02T12:38:33+01:005. Juni 2018|Bayernliga|1250 Klicks|

Pascal Jeni soll die Sturmlücke schließen

Der 20-jährige Angreifer kommt von Kickers Würzburg II

Alle 145 Minuten ein Tor

Slider Ende

Im Sturm des TSV Abtswind weht künftig ein neuer Wind: Nach dem Abgang von 20-Tore-Mann Pascal Kamolz zum Landesligisten TSV Unterpleichfeld bestand für den Bayernliga-Neuling während der Sommerpause Handlungsbedarf im Angriffszentrum. Mit Pascal Jeni wurde ein Nachfolger für den erfolgreichsten Torschützen der abgelaufenen Saison gefunden. Für den 20-Jährigen ist die Bayernliga kein Neuland: In den vergangenen zwei Spielzeiten stand Jeni bei den Würzburger Kickers II unter Vertrag. mehr …

Von |2018-08-02T13:13:33+01:004. Juni 2018|Allgemeines, Bayernliga|333 Klicks|

Mit einem Schluck in die Bayernliga

Kräuter Mix kreiert Tee zum größten Erfolg der Vereinsgeschichte

Verkauf in Abtswind und Wiesentheid

Slider Ende

Kräuter Mix, der langjährige Premium-Sponsor des TSV Abtswind, hat sich etwas Besonderes einfallen lassen und extra zur Meisterschaft und zum Aufstieg in die Bayernliga einen Kräutertee hergestellt – nach dem Motto der erfolgreichen Landesliga-Saison: „TSV Abtswind – Gegen uns ist kein Kraut gewachsen“. mehr …

Von |2018-06-04T18:32:29+01:004. Juni 2018|Landesliga|1339 Klicks|

Neue Aufwärmshirts von Sportwettentest

Internetportal unterstützt den TSV Abtswind als Sponsor

Verein und Spieler sagen danke

Slider Ende

Die Fußballer des TSV Abtswind dürfen sich über neue Aufwärmshirts freuen, die zum Teil von Sportwettentest zur Verfügung gestellt wurden. Aufwärmshirts sind ein wichtiger Teil der Vereinsbekleidung. Sponsoren und Werbepartner tragen mit ihrem Engagement wesentlich zum sportlichen und finanziellen Erfolg des Klubs bei. mehr …

Von |2018-05-22T19:45:41+01:0022. Mai 2018|Allgemeines|450 Klicks|

Jugend trainiert für das Sportabzeichen

Übungs- und Prüfungstermine am 23. und 25. Mai in Wiesentheid

Auszeichnung für körperliche Leistungsfähigkeit

Slider Ende

Neben den Übungseinheiten für Erwachsene von Mai und Juli bietet der TSV Abtswind auch Kindern und Jugendlichen wieder die Möglichkeit, unter der Anleitung geschulter Übungsleiter für das Sportabzeichen zu trainieren und die Prüfungen abzulegen. Die ersten Termine finden in den Pfingstferien statt. Einfach vorbeikommen und mitmachen! mehr …

Von |2018-05-22T19:10:18+01:0022. Mai 2018|Landesliga|1073 Klicks|

Unterschriften für die Ewigkeit

Der Aufstieg in die Bayernliga ist ein historischer Meilenstein

Eintrag in die Gemeindechronik

Slider Ende

Die Ortschronik der Marktgemeinde Abtswind ist seit Montagabend um einen Eintrag reicher. Die Spieler der Meistermannschaft verewigten sich mit ihren Unterschriften unter einem gemeinsamen Foto in jenem Buch, das bedeutenden Ereignissen vorbehalten ist. Bürgermeister Jürgen Schulz hatte den Bayernliga-Aufsteiger zu einem öffentlichen Empfang in den Rathaushof geladen. mehr …