Von |2017-09-13T22:42:55+01:0030. Mai 2017|Korbball|1048 Klicks|

Ein Unterschied wie Sommer und Winter

Abtswinds Korbballerinnen suchen noch nach ihrer Form

Zweiter Spieltag der Feldrunde 2017

Slider Ende
Es ist ein Unterschied wie Sommer und Winter – und das ist durchaus wörtlich zu nehmen: Nach einer überaus erfolgreichen Hallenrunde, die mit Platz zwei endete, suchen die Korbballerinnen des TSV Abtswind unter freiem Himmel noch nach ihrer Form und ein Stück weit auch nach sich selbst. Nach zwei weiteren Niederlagen steht die Mannschaft ohne Punkt am Tabellenende. mehr …

Von |2017-09-13T22:43:03+01:0028. April 2017|Korbball|1269 Klicks|

Nur bei Anne Winter kommen Frühlingsgefühle auf

Abtswinds Korbballteam startet mit zwei deutlichen Niederlagen

Erster Spieltag der Feldrunde 2017

Slider Ende
Das kommt den Korbballerinnen des TSV Abtswind irgendwie bekannt vor – ganz nach dem Motto: Geschichte wiederholt sich. Schon zum Auftakt der Hallenrunde vergangenen Herbst handelte sich das Team zwei Niederlagen ein. Am Premieren-Spieltag der Feldrunde kam es genauso. Der letzte Tabellenplatz in der Kreisklasse muss für die erste Zwischenbilanz herhalten. Doch ein Gutes hat der vermaledeite Start: Es kann nur besser werden. mehr …

Von |2017-09-13T22:43:03+01:0027. April 2017|Korbball|877 Klicks|

Peter Schmitt macht seinen Frauen Beine

Der Trainer der Abtswinder Korbballerinnen erklärt, wie er die Mannschaft weiter verbessern will

Vorschau auf die Feldrunde 2017

Slider Ende
Was Erfolg bewirken kann, erleben die Korbballerinnen des TSV Abtswind derzeit am eigenen Leib. Nach der unerwarteten Vizemeisterschaft im Winter herrscht in der Mannschaft, die einst mutlos am Tabellenende stand, Euphorie und Aufbruchstimmung. Die neu entfachte Lust am Korbball hat dazu geführt, dass Abtswind nach Jahren wieder an der Feldrunde teilnimmt. In der Kreisklasse bestreitet das Team an sechs Spieltagen von April bis Juli zwölf Partien. mehr …

Von |2017-09-13T22:43:10+01:006. April 2017|Korbball|480 Klicks|

Von der Halle geht’s ins Freie

Nach Jahren der Pause nehmen Abtswinds Korbballerinnen wieder an der Feldrunde teil

Euphorie durch den Erfolg im Winter

Slider Ende
Kaum ist beim Korbball die Hallensaison Geschichte, kündigt sich auch schon die Feldrunde an. Der Bayerische Turnspiel-Verband hat die Spielpläne veröffentlicht. Die Frauen des TSV Abtswind treten in der Kreisklasse Kitzingen an. Nach mehreren Jahren Pause hat sich das Team wieder für die Sommersaison angemeldet – was auch mit dem Erfolg im Winter zu tun hat, der für Euphorie und Aufbruchstimmung gesorgt hat. Saisonbeginn ist am 27. April. mehr …

Von |2017-09-13T22:43:19+01:0023. März 2017|Korbball|927 Klicks|

Ohne zwei ist’s schnell vorbei

Nach der klaren Niederlage gegen Nordheim bleibt Abtswind der Kreisklasse erhalten

Aufstiegsspiel zur Korbball-Bezirksliga

Slider Ende
Es war die Zugabe nach einer großartigen Hallenrunde, und sie traf die Korbballerinnen des TSV Abtswind vollkommen unerwartet. Keiner hatte damit gerechnet, dass nach den Punktspielen die Saison noch nicht zu Ende war. Doch selbst als ersatzgeschwächter Außenseiter wollte sich das Team die Chance auf die Bezirksliga nicht entgehen lassen. Das Aufstiegsspiel gegen den TSV Nordheim wurde zur Belastungsprobe. mehr …

Von |2017-09-13T22:43:20+01:0017. März 2017|Korbball|1515 Klicks|

Kristin Gegner über den Gegner: „Keiner ist unbesiegbar“

Die Korbhüterin im Interview vor dem Spiel um den Aufstieg in die Bezirksliga

TSV Abtswind – TSV Nordheim (Samstag, 18. März, 18:15 Uhr, Münsterschwarzach)

Slider Ende
Für die Korbballerinnen des TSV Abtswind geht die Winterrunde nach dem letzten Spieltag unverhofft in die Verlängerung. Weil die JSG Prichsenstadt/Altenschönbach nicht aufsteigen darf, erhält das Team um Korbhüterin Kristin Gegner die Chance auf die Bezirksliga. Vor dem Entscheidungsspiel gegen den TSV Nordheim erklärt die 23-Jährige, wie es dazu kommen konnte und warum die Mannschaft darüber nachgedacht hatte, gar nicht erst anzutreten. mehr …

Von |2017-09-13T22:43:21+01:0017. März 2017|Korbball|1049 Klicks|

Abtswind spielt als Vizemeister um den Aufstieg

Den Korbballerinnen eröffnet sich vollkommen unerwartet eine neue Perspektive

Letzter Spieltag der Hallenrunde 2016/17

Slider Ende
Als wäre die Vizemeisterschaft nicht schon Überraschung genug, kommt es für die Korbballfrauen des TSV Abtswind jetzt noch besser. Nach den beiden souveränen Siegen gegen den SV-DJK Sommerach II und den TSV Geiselwind am letzten Spieltag und dem Erreichen des zweiten Tabellenplatzes geht es unverhofft um den Aufstieg in die Bezirksliga. mehr …

Von |2017-09-13T22:43:23+01:0010. März 2017|Korbball|1494 Klicks|

„Die Mädels sind heiß auf Platz zwei“

Abtswinds Korbball-Spielführerin Christina Mix spricht über die Chancen ihres Teams

Ausblick auf den letzten Spieltag der Hallenrunde

Slider Ende
Noch zwei Siege, dann haben die Korbballerinnen des TSV Abtswind geschafft, was nicht einmal sie selbst in ihren kühnsten Träumen für möglich gehalten hätten. Das Team von Trainer Peter Schmitt hat in nur einem Jahr eine erstaunliche Entwicklung hingelegt. Als Tabellenletzter des Vorjahres beinahe aller Perspektiven beraubt, steht die Truppe nun kurz davor, sich mit der Vizemeisterschaft in der Kreisklasse zu belohnen. mehr …

Von |2017-09-13T22:43:26+01:0024. Februar 2017|Korbball|1001 Klicks|

Abtswind greift nach der Vizemeisterschaft

Kurz vor dem Saisonende stehen die Korbballerinnen auf Platz zwei

Fünfter Spieltag der Hallenrunde 2016/17

Slider Ende
Nach sechs Spielen in Folge ohne Niederlage hat es die Korbball-Mädels des TSV Abtswind mal wieder erwischt: Sie unterlagen dem Tabellenführer, der Jugend der SG Prichsenstadt/Altenschönbach, mit 5:8. In der zweiten Partie des Doppelspieltags lief es wieder wie gewohnt: Abtswind siegte mit 9:5 gegen den FC Feuerbach und schob sich in der Tabelle auf den zweiten Platz. Das verspricht Spannung beim Saisonfinale im März. mehr …

Von |2017-09-13T22:43:32+01:0020. Januar 2017|Korbball|1394 Klicks|

Erfolg macht Abtswinderinnen sexy

Um die Auftritte der Korbballmannschaft zu sehen, nehmen die Fans einiges auf sich

Vierter Spieltag der Hallenrunde 2016/17

Slider Ende
Vergangene Saison blieb den Korbballerinnen des TSV Abtswind am Ende nur der letzte Platz. In der laufenden Winterrunde gehören frustrierende Ergebnisse der Vergangenheit an. Seit Peter Schmitt im Frühjahr 2016 als Trainer eingestiegen ist, blüht die Mannschaft auf. Die Spiele sind zum Erlebnis geworden. Nun reisen die Fans sogar schon im Bus an. mehr …

Von |2017-09-13T22:43:37+01:005. Dezember 2016|Korbball|1108 Klicks|

Christina Mix und Kristin Gegner gelingt der große Wurf

13 der 14 Körbe gehen alleine auf das Konto der Abtswinder Schlüsselspielerinnen

Dritter Spieltag der Korbball-Hallenrunde 2016/17

Slider Ende
Im spürbaren Aufwind befinden sich die Korbballerinnen des TSV Abtswind. Zum vierten Mal in Folge blieben sie unbesiegt. Erneut sammelten die von Peter Schmitt trainierten Frauen eifrig Punkte und warfen zahlreiche Körbe. Zur Belohnung gab es einen 6:5-Erfolg gegen die SpVgg Münsterschwarzach und ein 8:8-Unentschieden gegen die JSG Münsterschwarzach/Schwarzenau. In der Tabelle folgte der Sprung auf Platz drei. mehr …

Von |2017-09-13T22:43:39+01:001. Dezember 2016|Korbball|1128 Klicks|

Abtswinder Spice Girls nehmen den Klosterfrauen die Unschuld

Zwei Siege sorgen für ungeahnte Glücksgefühle und eine ausgeglichene Bilanz

Zweiter Spieltag der Korbball-Hallenrunde 2016/17

Slider Ende
Es war ein Spieltag ganz nach dem Geschmack der Abtswinder Korbballerinnen. Aus beiden Partien gingen die TSV-Mädels als Siegerinnen hervor. Das sorgte für ungeahnte Glücksgefühle. Nach den beiden Niederlagen zur Saisoneröffnung machten sie einen schönen Sprung in der Tabelle – vom Schlusslicht ins Mittelfeld bei ausgeglichener Punktebilanz. So kann es weitergehen. mehr …