Von | 2018-05-21T11:21:21+00:00 21. Mai 2018|Kreisliga|357 Klicks|

Versöhnlicher Saisonabschluss

Klarer Heimsieg gegen den Meister

TSV Abtswind II – TSV Bergrheinfeld 4:0 (2:0)

Slider Ende

Die zweite Mannschaft des TSV Abtswind hat es zum Saisonabschluss noch einmal richtig krachen lassen. So wie es Spielertrainer Patrick Gnebner gefordert hatte, mobilisierten seine Mannen die letzten Kraftreserven und ließen sich nicht hängen, obwohl die Saison platzierungsmäßig seit zwei Wochen förmlich gelaufen war. Nach der jüngsten Negativserie mit drei Spielen ohne Sieg schossen sich die Abtswinder gegen den frisch gebackenen Meister den Frust von der Seele und können nunmehr mit einem guten Gefühl in die Sommerpause gehen. mehr …

Von | 2018-05-21T11:22:13+00:00 17. Mai 2018|A-Klasse, Kreisliga, Landesliga|581 Klicks|

Jetzt online: Das Fußballmagazin zur Meisterschaft!

Der TSV Lengfeld gastiert am Samstag um 14 Uhr in der Kräuter Mix Arena

Vorschau auf den letzten Spieltag

Slider Ende
In Abtswind aktuell, dem Fußballmagazin des TSV Abtswind, gibt es alle Spiele, Ergebnisse und Tabellen der Fußballer aus dem Kräuterort – von den drei Herrenteams bis zu den Junioren. Außerdem findet der Leser ausführliche Spielanalysen, Statistiken, Stimmen von Trainern und Spielern, Hintergrundstorys, Randgeschichten sowie zahlreiche Bilder. mehr …

Von | 2018-05-09T15:41:45+00:00 8. Mai 2018|A-Klasse, Kreisliga, Landesliga|688 Klicks|

Ohne Vorspiel zum Höhepunkt

Im Konvoi mit drei Bussen zum packenden Saisonfinale in Vach

Vorschau aufs kommende Wochenende

Slider Ende
Das Highlight kommt bekanntlich ganz am dicken Ende, saisonal betrachtet beinahe zum Schluss. Am vorletzten Spieltag der Landesliga Nordwest steigt der lang erwartete Showdown zwischen Vach und Abtswind. Die großkopferten Zwei, die sich im März und April sukzessive und uneinholbar vom Rest der Liga abgesetzt haben, karteln die beiden ersten Plätze bequem unter sich aus. Und Sie können dabei sein, wenn Sie sich zur Abschwinner Traumrundenfahrt anmelden. Noch sind einige Plätze frei. mehr …

Von | 2018-05-02T16:35:46+00:00 2. Mai 2018|Kreisliga|720 Klicks|

Aus dem Duo wird ein Solo

Patrick Gnebner bleibt Trainer der Reserve – ohne Robert Brenner

„Positive Entwicklung fortsetzen“

Slider Ende

Für Patrick Gnebner und Robert Brenner begann vor zehn Monaten der Einstieg ins Trainergeschäft. Die Neulinge übernahmen gleichberechtigt im Gespann die zweite Mannschaft des TSV Abtswind in der Kreisliga und verstärkten das Team außerdem auf dem Rasen mit ihrer langjährigen Erfahrung aus der Landesliga. In der kommenden Saison wird allein Patrick Gnebner Spielertrainer sein. Robert Brenner steht nur noch als Spieler zur Verfügung. mehr …

Von | 2018-04-29T11:34:56+00:00 29. April 2018|Kreisliga|347 Klicks|

Am Ende zählt nur das Ergebnis

Sommerkick mit drei Punkten garniert

SG Poppenhausen/Kronungen – TSV Abtswind II 0:3 (0:2)

Slider Ende

Spiele bei einem Tabellenschlusslicht sind selten derart einfach, wie es die Ausgangssituation vermuten lässt, Man kann sich das Leben als sogenannter „Favorit“ aber auch selber schwer machen. Personell arg gebeutelt ging die Kreisligatruppe des TSV Abtswind die Partie in Kronungen an und musste, anders als es das Ergebnis vermuten lässt, ganz schön arbeiten, um den Sieg einzufahren. Die Gastgeber hielten lange dagegen, die entscheidenden Tore erzielten jedoch die Mannen vom Friedrichsberg. mehr …

Von | 2018-04-27T18:43:25+00:00 27. April 2018|A-Klasse, Kreisliga, Landesliga|277 Klicks|

Nervenschlachtbummler auf den Kohlenberg

Fuchststadts Johannes Feser: „Die sollen mal kommen…!“

Vorschau aufs kommende Wochenende

Slider Ende
Klassenerhalt fix, jetzt kommt der Tabellenführer: Fuchsstadt freut sich auf nervlich „auf dem Zahnfleisch laufende“ Kräuterkicker. Zwei Dreier in Folge gegen Lengfeld und Röllbach versetzen die Jungs von Martin Halbig in die komfortable Lage, ärgern zu können, hingegen selber nichts zu müssen. Johannes Feser, der zusammen mit dem erfahrenen Andreas Graup ein veritables Sturmduo bildet, meint im anpfiff.info Interview: „Eigentlich ist es mal an der Zeit [für einen FC Sieg]. Die sollen mal kommen… !“ Und lacht sympathisch. mehr …

Von | 2018-04-24T21:49:47+00:00 24. April 2018|Kreisliga, Landesliga|914 Klicks|

Shawn Hilgert ergänzt den Kader

Der Mittelfeldspieler beendet seine fast einjährige Pause

Zweiter Anlauf in Abtswind

Slider Ende

Die Trainingsgruppe des TSV Abtswind bekommt im Saisonendspurt Zuwachs: Shawn Hilgert stößt mit sofortiger Wirkung zur Mannschaft. Der 27-Jährige bestritt vor elf Monaten sein letztes Spiel für den damaligen Landesligisten Bayern Kitzingen und war seitdem nicht mehr aktiv. In der Saison 2014/15 hatte Hilgert bereits eine Halbserie für Abtswind gespielt. mehr …

Von | 2018-04-22T18:10:00+00:00 22. April 2018|Kreisliga|376 Klicks|

Hürde Hirschfeld zu hoch

Abtswinder Angebote dankend angenommen

DJK Hirschfeld – TSV Abtswind II 3:1 (1:1)

Slider Ende

Parallelen zum Hinspiel waren deutlich erkennbar. Nicht nur das Endergebnis glich demjenigen aus dem Herbst 2017, sondern auch das Zustandekommen ähnelte dem in der Kräuter Mix Arena. Abtswind spielte munter und ansehnlich nach vorne, Hirschfeld hingegen nutzte die Unzulänglichkeiten in der Abtswinder Defensive unnachgiebig aus. Individuelle Fehler kosteten unserer Truppe die Punkte und hinterließen hängende Köpfe und fragenden Gesichter. mehr …

Von | 2018-04-22T10:53:40+00:00 20. April 2018|Kreisliga|305 Klicks|

Doppelt hält besser

Abtswinds Zweite gibt sich auch gegen Grafenrheinfeld keine Blöße

TSV Abtswind II – TSV Grafenrheinfeld 4:1 (2:1)

Slider Ende

Eine sogenannte „englische Woche“ stand für die zweite Garde des TSV Abtswind auf dem Programm. Die Aufgabe gegen den Emporkömmling aus Grafenrheinfeld lösten die Schützlinge von Patrick Gnebner aber erfolgreich und bleiben demnach auf den Fersen des Spitzenduos. Gleich zwei Doppeltorschützen sorgten dabei für den hart erarbeiteten, aber letztlich ungefährdeten Sieg für Abtswind. mehr …

Von | 2018-04-19T16:50:01+00:00 19. April 2018|Kreisliga|375 Klicks|

Zweite Mannschaft weiter in der Erfolgsspur

Abtswind überrascht mit der Einfachheit des Fusballspiels

TSV Abtswind II – FV Egenhausen 5:0 (2:0)

Slider Ende

Dass der Tabellenvierte sein Heimspiel gegen den Vorletzten gewinnt, mag für den objektiven Betrachter wenig Überraschendes bieten; für die Kenner der Kreisliga Schweinfurt 1 sind hingegen solche mutmaßlich vorhersehbaren Ergebnisse eher Mangelware, da die üblichen Mechanismen in dieser Meisterschaft außer Kraft gesetzt zu sein scheinen. Manchmal jedoch werden auch Mannschaften in dieser Liga der Favoritenrolle gerecht. Abtswinds Reserve tat gegen Egenhausen eben jenes, das aber mit relativ simplen Mitteln. mehr …

Von | 2018-04-18T17:14:26+00:00 18. April 2018|Kreisliga|861 Klicks|

Markus Golombek geht zurück in die Heimat

Der 26-Jährige wird Spielertrainer der SG Klein-/Großlangheim

Kein Abschied für immer

Slider Ende

Nach vier Spielzeiten beim TSV Abtswind beginnt Markus Golombek einen neuen Abschnitt in seiner Laufbahn: Der 26-Jährige verlässt im Sommer den Verein und wechselt zum A-Klassisten SG Klein-/Großlangheim, wo er die Position des Spielertrainers übernimmt. Er kehrt damit zu seinen Wurzeln zurück. In Abtswinds Kreisliga-Mannschaft hatte Golombek sich zum verlässlichen Verteidiger entwickelt und war in jeder Saison regelmäßig der Spieler mit der längsten Einsatzzeit. mehr …

Von | 2018-04-13T15:26:33+00:00 13. April 2018|A-Klasse, Kreisliga, Landesliga|432 Klicks|

Götzelmann ist immer für eine Überraschung gut

Der Angstgegner kommt in die Kräuter Mix Arena

Vorschau aufs kommende Wochenende

Slider Ende
Am Freitagabend begrüßt Uli Zehnder die TSV Mitglieder zur jährlichen Aussprache. Neuwahlen stehen jedoch nicht auf dem Programm. Sportlich geht es zum Ende einer aufregenden, englischen Woche noch einmal auf große Fahrt. Abtswinds Anhang reist zum leicht abgeschlagenen Tabellenschlusslicht ins ca. 100 km entfernte Heimbuchenthal. Währenddessen stehen die zweite und dritte Garde vor reizvollen Heimspielen. mehr …